Kfz Versicherungen
 

Günstige Kfz Versicherungen im Vergleich


Finden Sie einen günstigen Versicherer mit passenden Tarifen und umfassender Leistung. Kfz Versicherungen im kostenlosen Vergleich in nur 5 Minuten.

Wer bietet die günstigsten Prämien und die besten Tarife?

Kostenlos und unabhängig online vergleichen und sparen:
  • günstige Tarife und Preisvorteile nutzen
  • kostenlos und anonym vergleichen
  • bequem online abschließen


powered by TARIFCHECK24 GmbH

Beachten Sie bitte, dass nicht alle Kfz Versicherungen an der voranstehenden Online Berechnung teilnehmen.
Es ist zu überlegen, mehrere Kfz Versicherungsvergleiche durchzuführen, da die einzelnen Vergleichsportale nicht alle Autoversicherer listen oder Sie können auch direkt auf die Internetseite der unterschiedlichen Versicherungsgesellschaften gehen und dort online Ihren Beitrag berechnen lassen.

Kündigung Kfz Versicherung mit Mustervordruck
Kfz Versicherungen können mit einer Frist von einem Monat zur Jahreshauptfälligkeit gekündigt werden. Diese Kündigung muss dem Kfz Versicherer bis spätestens 30. November vorliegen.
Möchten sie kündigen, dann können Sie unseren Kündigungsvordruck kostenfrei verwenden.

Diverse Mustervordrucke zum abmelden oder zulassen Ihres Fahrzeuges

Interessante Zusatzversicherungen:
Verkehrsrechtsschutzversicherung - Ihr optimaler Verkehrsrechtsschutz im Schadensfall
Rechtsschutz Vergleich - Ihr passender Rechtsschutz für Privat, Beruf, Gewerbe und Verkehr
Wichtig Hinweise zur Kfz Versicherung:
Regionalklasse - Die jährlichen Umstufungen der Regionalklassen wirken sich auf Ihren Versicherungsbeitrag aus.
Typklassen - Automodelle mit geringen Reparaturkosten und wenig Schäden werden in niedrigere Typklassen eingestuft.
                      Generell gilt, je größer die Schäden, desto höher die Typklasse.

Versicherungsarten - Kfz Haftpflichtversicherung und freiwillige Zusatzversicherungen
Die Kfz Haftpflichtversicherung ist eine Pflichtversicherung, also ein Muss für jeden Autofahrer. Die Vollkasko- und Teilkaskoversicherungen, werden für Schäden am eigenem Kfz benötigt.
Beide Versicherungsarten sind keine Pflichtversicherung und können wahlweise abgeschlossen werden.
Eine sinnvolle und günstige Ergänzung der Zusatzversicherungen sind die Verkehrsrechtsschutzversicherung oder die Kfz Unfallversicherung sowie der Autoschutzbrief.

Neue Typklassen bei den Kfz Versicherungen
Wie jedes Jahr gibt es neue Typklassen bei den Kfz Versicherungen, diese entscheiden über die Klasse und Kasse der Autos. Die Kfz Versicherungen passen ihre Typklassen den aktuellen Schadensstatistiken an. Eine höhere Typklasse bedeutet ein größeres Risiko der Autoversicherer und somit eine teurere Versicherungsprämie. Je niedriger die Typklasse, desto günstiger die Kfz Versicherung.



Die folgenden Berichte stehen nicht im Zusammenhang mit der voranstehenden Online Berechnung. Hier können Meldungen von Versicherungsgesellschaften folgen, die nicht im oben aufgeführten Vergleich gelistet sind. Die Nachrichten sollen Ihnen als hilfreiche Information dienen.
Tipps und Infos rund um Kfz Versicherungen, Versicherungsarten, Regional- und Typklassen:
Typklassenverzeichnis 2017 - Die Versicherer berechnen die neuen Typklassen für 27.000 Automodelle. Höhere Einstufungen ergeben Sie für viele SUVs und hochmotorisiert Oberklassen-Modelle.
Regionalklassen 2017 - Je niedriger die Regionalklasse, desto günstiger wirkt sich das auf die Versicherungsprämie aus. Bei der Kfz-Haftpflicht gibt es regional einige Unterschiede, besonders günstig kommen Autofahrer in Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Brandenburg weg.
Bei Massenunfällen ist die Suche nach dem Verursacher oft schwierig - Die neue Regelung sieht vor, dass die eigene Kfz Versicherung die Schäden übernimmt.
Günstige Autoversicherungen - Rund 20 Prozent der Autofahrer profitieren von den besseren Regionalklassen für 2016 in der Kfz Haftpflicht.

Weitere Infos aus unserem News-Archiv, die Sie auch interessieren könnten:
Bei einer Überschreitung des HU-Termins drohen nicht nur Punkte und Bußgeld, sondern auch der Verlust des Versicherungsschutzes.
Neue Typ- und Regionalklassen machen die Kfz-Versicherungen 2015 bis zu 240 Euro teurer.
Teure Versicherungslücke - Totalschaden nach einem Autounfall.
Vergleich der Versicherungstarife - Große Sprünge bei den Gebrauchtwagen.
Was tun bei einem Verkehrsunfall - Kfz Versicherung regulieren lassen oder selbst zahlen?
Umstufung bei den Regionalklassen - Was kostet die Kfz Versicherung in 2014?
Die fairsten Autoversicherungen.
Weiterer Preisanstieg bei den Autoversicherungen.
Neue Regionalklassen - Wird meine Kfz Versicherung 2013 teurer oder billiger?
In Sonderfällen auch unterjährig die Autoversicherung wechseln.
Autoklauen - Die gängigsten Mittel gegen Langfinger.
Das Wechselkennzeichen kommt Mitte 2012.
Neue Typklassen - Was kostet die Kfz Versicherung in 2012?
EuGH Urteil - Kfz Versicherung für Frauen bald teurer?
Versicherungsbeiträge um bis zu 115 % teurer als 2009.
Einführung von Wechselkennzeichen in Deutschland.
Typklassen in der Kfz Versicherung 2010: Nur wenige Umstufungen.
Kündigung Kfz Versicherung - Versicherungsbeginne.
Versicherungsschutz im Ausland - Grüne Versicherungskarte.
Versicherungsschaden - Albtraum Verkehrsunfall.
Autoschutzbrief.
Versicherungsdoppelkarte hat ausgedient.
Kfz Versicherungen 2009 - die günstigsten Regionalklassen.